Ich bin umgezogen

Du findest mich nun unter 

www.hehocra.de

Atelier für Erinnerung & Veränderung

Es war an der Zeit, dass meine Atelier-Website und mein Blog nun endlich zusammenziehen. Auch wurde es nötig, meinem Atelier frische Inhalte und eine neue Struktur zu geben.

Ein Klick auf den Link oder das Bild und Du bist in meinem neuen Zuhause. Ich bin gespannt, wie es Dir dort gefällt und was Du dazu sagst.

Mehrere Wochen habe ich daran gearbeitet. Viel neues Wissen habe ich mir aneignen können. Einige Knoten mussten aufgelöst werden. Immer wieder Änderungen, drüber schlafen und neue Ideen ausprobieren. Es war eine intensive, inspirierende und vor allem bereichernde Zeit. Der Prozess ist auch noch nicht abgeschlossen. Einige Kisten müssen noch ausgepackt werden. Ein paar Verluste beim Umzug der Kommentare muss ich noch verschmerzen. An einigen Ecken müssen die Kanten noch abgeschliffen werden. Aber auch hier wird mich mein Fazit aus dieser Zeit begleiten: Einen Schritt nach dem anderen & viele kleine Schritte führen auch zum Ziel.

Und ich habe erfahren, wie groß die Schritte mitunter werden können, wenn man sich Hilfe an Bord holt. Diese bekam ich aus der Remise Steglitz, der Werkstatt für Unternehmen. Herzlichen Dank, an Euch drei:

Kerstin Müller, Webprogrammierung , www.diewebgestalter.de
Katja Jaeger, Grafik- und Webdesign, www.design-jaeger-berlin.de
Susanne Jestel, Marketing und Kommunikation, www.jestelpr.de

Nun werde ich diese Tür hier schließen und in mein neues Heim hinüber gehen.

Komm mit. Ich freue mich auf Dich. Sonnige Grüße, Doreen

Datei 24.06.16, 10 32 31

Bald ist es soweit

Gerade ist es etwas ruhig hier im Blog. Die Kisten sind gepackt und ich bin dabei, sie im neuen Heim auszupacken. Nächste Woche öffnen sich die Türen: Eine neue Website mit Blog.  Die Trennung von Blog und Website wollte ich schon längst aufgehoben haben. Bald ist es soweit. Mit großartiger Unterstützung aus der Remise Steglitz – Werkstatt für Unternehmen. Allein hätte ich das nie so gut hinbekommen.

Oh je, ich habe tatsächlich Lampenfieber. Jetzt wo ich diese Zeilen hier schreibe, wird es mir bewusst. Also, drück mir die Daumen, dass nichts dazwischen kommt.

Ich bin gespannt, wie sie Dir gefallen wird.

Sonnige Grüße, Doreen

Datei 24.06.16, 09 47 54

Die Blogbeiträge von hier kommen auch ins neue Heim. Instagram, Facebook und Twitter bleiben unverändert.